Brandaktuell

Je aufwändiger desto besser. Billig und schnell geht bei Pink Floyd gar nichts. Für das neue Album Wish you were here wird auf dem Studiogelände von Warner Bros. das Coverfoto geschossen. Ein heißer Job, der von den Stuntmännern Ronnie Rondell und Danny Rogers souverän erledigt.



info: Pink Floyd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s